Familie Dedow und Westendorf aus Heiligenhagen

Eltern

  • Johann Heinrich Chrisopher Dedow

    Wurde auch Christoph genannt. Geboren wurde Chrisopher am 29.Januar 1834 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.Februar 1834 getauft. Verstorben ist er am 10.Februar 1917 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 14.Februar 1917 bestattet worden. Er starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1858 arbeitete er in Allershagen als Knecht und nach 1868 arbeitete er in Heiligenhagen als Büdner.

    Chrisopher gründete eine weitere Familie mit Elisabeth Maria Sophia Boldt.

  • Maria Elisabeth Westendorf

    Geboren wurde Maria am 19.Juni 1835 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Juni 1835 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Maria am 11.Januar 1868 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 15.Januar 1868 bestattet worden. Sie starb an „Lungenentzündung“.

  • Chrisopher und Maria haben am 19.Februar 1861 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Maria Sophia Dorothea DedowWurde auch Westendorf genannt. Geboren wurde Maria am 11.November 1858 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.November 1858 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Heinrich Carl DedowGeboren wurde Johann am 6.Juli 1861 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 14.Juli 1861 getauft.
  • Sophia Dorothea Joachime DedowGeboren wurde Sophia am 11.März 1864 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 27.März 1864 getauft. Verstorben ist Sophia am 17.Februar 1893 in Satow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 20.Februar 1893 bestattet worden.
  • Johann Jochen Christopher DedowJohann wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 27.Dezember 1865 geboren und dort am 7.Januar 1866 getauft. Johann ist in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 20.Februar 1939 verstorben und dort am 24.Februar 1939 bestattet worden.
    Johann arbeitete nach 1892 in Allershagen als Arbeiter und nach 1899 in Parkentin als Häusler (Häuslerei Nr.9) und Arbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »