Familie Alwardt und Gösch aus Elmenhorst

Eltern

  • Hans Alwardt

    Geboren wurde Hans im August 1744 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 1.September 1744 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 22.Oktober 1813 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 25.Oktober 1813 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Elmenhorst arbeitete Hans nach dem Juli 1770 als Hausmann und in Elmenhorst arbeitete er nach 1789 als Altenteiler.

    Hans gründete eine weitere Familie mit Catharina Beese.

  • Margaretha Gösch

    Ist auch als Greth bekannt. Geboren wurde Margaretha im Juli 1732 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 11.Juli 1732 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Margaretha am 23.September 1794 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 25.September 1794 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Ruhr“ angegeben.

    Margaretha gründete eine weitere Familie mit Peter Klörries.

  • Hans und Margaretha haben am 3.November 1769 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Margaretha AlwardtGeboren wurde Margaretha im Juni 1770 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 4.Juni 1770 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 29.November 1842 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 3.Dezember 1842 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Epilepsie“ angegeben.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Alwardt, Allwardt, Allwart und Alwart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »