Familie Westendorf und Tamss aus Hanstorf

Eltern

  • Johann Heinrich Westendorf

    Auch bekannt als Hans Hinrich und Hinrich. Heinrich wurde am 24.Februar 1779 in Satow, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist vor 1864 in Rabenhorst, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Er arbeitete nach 1815 in Retschow als Einlieger, nach dem August 1826 in Hanstorf als Katenmann, nach 1817 in Brusow als Tagelöhner und nach dem Dezember 1826 in Ivendorf als Katenmann.

  • Anna Sophia Tamss

    Sophia wurde am 23.Juli 1789 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sophia ist am 23.Februar 1864 in Rabenhorst, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 26.Februar 1864 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Alter“.

  • Heinrich und Sophia haben am 19.November 1813 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Hinrich Christian WestendorfGeboren wurde Johann am 21.Oktober 1815 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.Oktober 1815 getauft.
  • Anna Marie Sophie WestendorfGeboren wurde Marie am 30.September 1818 in Brusow, Mecklenburg-Schwerin und am 4.Oktober 1818 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 13.September 1883 in Rabenhorst, Mecklenburg-Schwerin und am 17.September 1883 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Carl Hinrich WestendorfCarl wurde in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin am 10.September 1826 geboren und dort am 11.September 1826 getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 30.Juli 1899 verstorben und dort am 2.August 1899 bestattet worden.
    In Doberan arbeitete er nach 1867 als Schneidermeister.
  • Joachim Andreas WestendorfJoachim wurde in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin am 10.September 1826 geboren und dort am 11.September 1826 getauft. Verstorben ist er am 2.Dezember 1826 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 6.Dezember 1826 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Zufall“ angegeben.

Familie Mau und Masch aus Ivendorf

Eltern

  • Gustav Friedrich Christian Mau

    Geboren wurde Gustav am 25.Mai 1868 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.Juni 1868 getauft. In Retschow, Mecklenburg-Schwerin wurde er 1882 konfirmiert. Verstorben ist er in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 14.Dezember 1948.
    Nach 1891 arbeitete er in Allershagen als Arbeitsmann, als Arbeitsmann nach 1897 in Schmadebeck und nach 1906 arbeitete er in Ivendorf als Häusler.

  • Christine Elisabeth Maria Masch

    Geboren wurde Christine am 4.August 1866 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 19.August 1866 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Christine in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 23.September 1932.

    Christine gründete eine weitere Familie mit NN. .

  • Gustav und Christine haben am 16.Oktober 1891 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Heinrich Joachim Martin MauGeboren wurde Heinrich am 22.November 1891 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Dezember 1891 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. In Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin wurde er am 8.April 1906 konfirmiert. Verstorben ist er ungefähr 1914. Er starb an „im Kriege gefallen“.
  • Hermann Johann Heinrich MauHermann wurde am 11.März 1893 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 3.April 1893 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Hermann wurde am 24.März 1907 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Anna Maria Auguste Sophia MauAuch bekannt als Annamarie. Anna wurde am 22.Februar 1897 in Schmadebeck, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.März 1897 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie wurde 1911 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Wilhelm Hans Martin MauGeboren wurde Wilhelm am 7.Mai 1911 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Mai 1911 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.Juni 1916 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Juni 1916 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

Familie Mau und Beckmann aus Retschow

Eltern

  • Johann Carl Heinrich Mau

    Carl wurde in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 8.März 1835 geboren und dort am 13.März 1835 getauft. Er ist in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 18.Oktober 1902 verstorben und dort am 24.Oktober 1902 bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Er arbeitete in Lüningshagen als Häusler und Arbeitsmann, nach 1861 in Retschow als Büdner und in Kröpelin als Büdner.

  • Anna Maria Sophia Beckmann

    Anna wurde am 15.März 1833 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist am 1.Januar 1887 in Lüningshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 6.Januar 1887 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Unterleibsübel“.

  • Carl und Anna haben am 15.Juni 1860 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Maria Sophia Henrika MauGeboren wurde Maria am 19.September 1861 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 6.Oktober 1861 getauft. Verstorben ist Maria am 28.November 1911 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 1.Dezember 1911 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
  • Heinrich Johann Joachim MauHeinrich wurde in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 15.April 1863 geboren und dort am 25.April 1863 getauft. Heinrich wurde am 25.März 1877 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
    Heinrich arbeitete nach 1890 in Neustadt als Maurermeister und nach 1900 in Ludwigslust als Geschäftsführer (Baugeschäft und Dampfsägerei).
  • Gustav Friedrich Christian MauGeboren wurde Gustav am 25.Mai 1868 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.Juni 1868 getauft. In Retschow, Mecklenburg-Schwerin wurde er 1882 konfirmiert. Verstorben ist er in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 14.Dezember 1948.
    Nach 1891 arbeitete er in Allershagen als Arbeitsmann, als Arbeitsmann nach 1897 in Schmadebeck und nach 1906 arbeitete er in Ivendorf als Häusler.

Familie Hagemeister und Radeloff aus Bartenshagen

Eltern

  • Hans Joachim Hagemeister

    Hans wurde im Dezember 1742 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.Dezember 1742 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Hans ist am 1.März 1796 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 4.März 1796 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Hans arbeitete nach 1787 in Bartenshagen als Katenmann und vor 1796 in Bartenshagen als Büdner.

    Hans gründete eine weitere Familie mit Sophia Elisabeth Walter.

  • Anna Elisabeth Radeloff

    Auch bekannt als Lisch. Elisabeth wurde im Januar 1747 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 3.Januar 1717 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Elisabeth ist im Juni 1785 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 22.Juni 1785 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

  • Hans und Elisabeth haben am 27.Oktober 1780 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Joachim HagemeisterHans wurde im Mai 1782 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Hans ist am 28.April 1796 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 1.Mai 1796 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Frieseln“.
  • Peter HagemeisterPeter wurde im November 1784 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 18.November 1784 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Peter arbeitete nach 1803 in Ivendorf als Knecht und nach 1812 in Walkenhagen als Tagelöhner.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hameister, Hagemeister und Hagmester.

Familie Heincke und Öhmcke aus Retschow

Eltern

  • Hans Joachim Heincke

    Geboren wurde Hans im September 1767 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 27.September 1767 getauft. Verstorben ist Hans am 21.Juli 1829 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 24.Juli 1829 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Brustkrankheit“ angegeben.
    In Retschow arbeitete Hans nach 1799 als Hauswirt und Schulze.

  • Anna Elisabeth Henrike Öhmcke

    Geboren wurde Anna am 25.Oktober 1783 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.Oktober 1783 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Anna am 1.März 1836 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.März 1836 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Brustkrankheit“ angegeben.

  • Hans und Anna haben am 4.Januar 1799 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Joachim Heinrich Christoph HeinckeWurde auch Joachim Heinrich Christian genannt. Geboren wurde Joachim am 5.Mai 1800 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 6.Mai 1800 getauft. Verstorben ist er am 17.April 1879 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.April 1879 bestattet worden. Er starb an „lungenentzündung“.
    In Retschow arbeitete er als Hauswirt (Gehöft Nr.6) und Schulze und nach 1819 arbeitete er in Retschow als Knecht.
  • Hans Joachim HeinckeGeboren wurde Hans am 16.Mai 1803 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 17.Mai 1803 getauft. Verstorben ist er am 26.Juli 1873 in Lüningshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Juli 1873 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „rheumatisches Leiden“ angegeben.
    In Lüningshagen arbeitete er als Hauswirt (Gehöft Nr.1) und Schulze und in Retschow arbeitete er nach 1819 als Knecht.
  • Johann Jochim HeinckeJohann wurde in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 13.November 1805 geboren und dort am 14.November 1805 getauft. Er ist am 21.Mai 1806 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
  • Heinrich Christoph HeinckeGeboren wurde Heinrich am 25.April 1807 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.April 1807 getauft. Verstorben ist er am 19.Juni 1879 in Jürgenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 23.Juni 1879 in Neukirchen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Jürgenshagen arbeitete er als Büdner, Hauswirt und Altenteiler.
  • Carl Heinrich HeinckeCarl wurde am 19.März 1810 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Carl arbeitete nach 1844 in Althof als Knecht.
  • Johann Jochim HeinckeJohann wurde am 23.Januar 1813 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren. Johann ist in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 16.Februar 1813 verstorben und dort am 21.Februar 1813 bestattet worden. Die Todesursache war „Schwäche“.
  • Margaretha Maria Elisabeth HeinckeGeboren wurde Margaretha am 24.September 1815 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Heincke, Heinke und Heinick.