Familie Sperling und Roggensack aus Bargeshagen

Eltern

  • Christian Jochen Sperling

    Geboren wurde Christian im Juli 1756 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.Juli 1756 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 13.Januar 1795 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 16.Januar 1795 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Brustkrankheit“ angegeben.
    In Bargeshagen arbeitete er nach 1787 als Knecht und in Bargeshagen arbeitete er nach 1789 als Katenmann.

  • Catharina Margaretha Roggensack

    Catharina wurde im August 1765 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 12.August 1765 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

    Catharina gründete eine weitere Familie mit Hans Jochim Vick.

  • Christian und Catharina haben am 22.Juni 1787 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Jochim Hinrich SperlingGeboren wurde Jochim am 13.August 1787 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.August 1787 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Anna Maria SperlingGeboren wurde Anna am 6.Juli 1789 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.Juli 1789 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Greth Lisch SperlingIst auch als Margaretha Elisabeth bekannt. Geboren wurde Greth am 15.September 1792 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.September 1792 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Sperling und Spierling.

Familie Sass und Sperling aus Doberan

Eltern

  • Johann Hans Heinrich Sass

    Ist auch als Johann Joachim Christian bekannt. Geboren wurde Johann am 27.Mai 1790 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 29.Mai 1790 getauft.
    In Doberan arbeitete er nach 1819 als Arbeitsmann.

  • Greth Lisch Sperling

    Ist auch als Margaretha Elisabeth bekannt. Geboren wurde Greth am 15.September 1792 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.September 1792 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.

  • Johann und Greth haben am 23.Oktober 1818 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Joachim Heinrich SassGeboren wurde Johann am 24.Juli 1819 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.Juli 1819 getauft.

Familie Havemann und Weiser aus Doberan

Eltern

  • Johann Joachim Christian Havemann

    Auch bekannt als Johann Joachim Christian Hamann. Joachim wurde am 9.Oktober 1832 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Joachim ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 26.Januar 1886 verstorben und dort am 29.Januar 1886 bestattet worden.
    Joachim arbeitete nach 1881 in Doberan als Viehhändler.

    Joachim gründete eine weitere Familie mit Johanna Maria Amalie Beese.

  • Maria Sophie Elisabeth Weiser

    Wurde auch Maria Sophie Elisabeth Weise und Maria Sophie Elisabeth Wese genannt. Verstorben ist Maria in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 4.November 1880.

Kinder

  • Anna Marie Henriette HavemannGeboren wurde Anna am 4.Januar 1874 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin. Anna ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 8.September 1887 verstorben und dort am 11.September 1887 bestattet worden.
  • Bertha Marie Johanne Pauline HavemannGeboren wurde Bertha am 18.September 1876 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 24.September 1876 getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hamann, Havemann und Hafemann.

Familie Schütt und Dassow aus Buchholz

Eltern

  • Ties Jacob Schütt

    Geboren wurde Jacob im Juni 1760 in Groß Schwaß, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 4.Juni 1760 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Jacob am 13.November 1822 in Groß Bölkow, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 17.November 1822 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Nervenschlag“ angegeben.
    In Groß Bölkow arbeitete Jacob nach 1819 als Altenteiler und in Groß Bölkow arbeitete Jacob nach 1798 als Hauswirt.

    Jacob gründete eine weitere Familie mit Eva Dorothea Steinbeck.

  • Trin Greth Dassow

    Geboren wurde Trin im Oktober 1772 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 4.Oktober 1772 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 5.August 1835 in Groß Bölkow, Mecklenburg-Schwerin und am 7.August 1835 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Gicht“.

    Trin gründete eine weitere Familie mit Hinrich Christian Klöcking.
    Trin gründete eine weitere Familie mit Joachim Heinrich Biemann.

  • Jacob und Trin haben am 14.Juni 1805 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Es sind keine Kinder bekannt oder verfügbar.

Familie Alwardt und Havemann aus Lambrechtshagen

Eltern

  • Jochim Alwardt

    Jochim wurde in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin im Februar 1690 geboren und dort am 3.Februar 1690 getauft. Er ist vor 1751 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Er arbeitete nach 1731 in Lambrechtshagen als Schulze.

  • Anna Gret Havemann

    Auch bekannt als Anna Margaretha. Anna wurde im August 1693 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.August 1693 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

  • Jochim und Anna haben am 13.November 1716 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Hinrich AlwardtHinrich wurde ungefähr 1718 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 9.Januar 1796 verstorben und dort am 12.Januar 1796 bestattet worden.
    Er arbeitete von 1748 bis 1789 in Lambrechtshagen als Hauswirt, Schulze und Kirchenvorsteher.
  • Anna Margaretha Alwardt
  • Anna Elisabeth Sophia AlwardtElisabeth wurde in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin im März 1727 geboren und dort am 18.März 1727 getauft.
  • Johann Hinrich AlwardtJohann wurde in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin im März 1731 geboren und dort am 12.März 1731 getauft.
  • Johann Hans Christian Jochim AlwardtJohann wurde in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin im März 1735 geboren und dort am 21.März 1735 getauft. Er ist am 16.Juli 1811 in Mönkweden, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 19.Juli 1811 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1768 in Mönkweden als Holzwärter und Jäger.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Alwardt, Allwardt, Allwart und Alwart.